Alle Antriebsarten unter einem Dach: Neuheiten stehen auf dem Tiroler Autosalon bereit!

Benzin oder Diesel? Hybrid oder Elektro? Gas oder Wasserstoff? Die aktuellen Themen der Automobilindustrie verfolgen klare Ziele: Das Autofahren soll günstiger, umweltschonender und sicherer werden. Gerade deshalb erfährt der Tiroler Autosalon im Rahmen der Tiroler Frühjahrsmesse steigende Beliebtheit. Mehr als 100 schnittige Kleinwägen, geräumige Familienvans, sparsame Kombis, kräftige Geländewägen, flotte Sportwägen, trendige Zweiräder oder luxuriöse Limousinen stehen konzentriert an einem Platz bereit und werden erstmals auf der Messe Innsbruck vorgestellt. Dabei sind auch alle alternativen Antriebsformen, von den modernsten Gas-, Hybrid- bis hin zu Wasserstoffmodellen, beim Tiroler Autosalon vertreten.