Alle Antriebsarten unter einem Dach: Neuheiten stehen auf dem 31. Tiroler Autosalon von 18. bis 21. März 2021 bereit!

Benzin oder Diesel? Hybrid oder Elektro? Gas oder Wasserstoff? Die aktuellen Themen der Automobilindustrie verfolgen klare Ziele: Das Autofahren soll günstiger, umweltschonender und sicherer werden. Gerade deshalb erfährt der Tiroler Autosalon im Rahmen der Tiroler Frühjahrsmesse steigende Beliebtheit. Mehr als 100 schnittige Kleinwägen, geräumige Familienvans, sparsame Kombis, kräftige Geländewägen, flotte Sportwägen, trendige Zweiräder oder luxuriöse Limousinen stehen konzentriert an einem Platz bereit und werden erstmals auf der Messe Innsbruck vorgestellt. Dabei sind auch alle alternativen Antriebsformen, von den modernsten Elektro-, Gas-, Hybrid- bis hin zu Wasserstoffmodellen, beim Tiroler Autosalon vertreten.

CORONAVIRUS INFORMATION

Aufgrund von COVID-19 haben die Österreichische Regierung sowie die zuständige Behörde durch Erlässe und Verordnungen Maßnahmen angeordnet, dass Veranstaltungen nur im eingeschränkten Maße stattfinden dürfen. Wir bitten daher um Verständnis, dass unsere Standorte vorsorglich zum Schutze Ihrer Gesundheit sowie zum Schutze der Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Congress Messe Innsbruck bis auf Weiteres geschlossen sind und nur ein eingeschränkter Parteienverkehr möglich ist.

Für dringende Anfragen stehen wir Ihnen sehr gerne telefonisch und/oder per E-Mail unter den bekannten Kontaktdaten zur Verfügung.

Wir bitten um Ihr Verständnis aufgrund der sehr außergewöhnlichen und unvorhersehbaren Situation.

Bleiben Sie gesund und beste Grüße